@@AP et al

@@AP et al

Na langsam wird´s ja endlich mal spannend –
wohin geht´s mit der fortschreitenden
Diekmannisierung der taz
im Sinne von Klaus Theweleit

– Which side are you on -?!
die uralte Frage –

&spannend wie die taz-Journaille
mit diesbezüglichen Leserfragen –
die sich ja unverholen jenseits von
Netikettengehampel stellen
umgehen wird –

oder ob die tazler wie bisher
weiterhin einen
auf dufte&Tulpe macht.
kurz – ich nehme Wetten an.

Also an alle – bleiben wir dran;
gemäß der Formel –
IHR LEBT VON UNSEREM GELD
(&abo-Kündigen ist eher doof;-(
Moderations-Quarantäne aber auch;-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.