Debatte Demokratie in Deutschland Das deutsche Dispositiv – Georg Seesslen

Bundeskanzlerin besucht Flüchtlingsunterkunft HeidenauDer hässliche Deutsche ist zurück. Scharfmacherisch im Ton, unerbittlich gegenüber Griechenland, entwürdigend im Umgang mit Flüchtlingen.

@KALTE SOPHIE(-> Sesselen hat recht)
Wetterangemessen – So isset. & – das @@ ->
mit der eigenen Nase a taz – duck duck.
————
To whom iit may concern;)
http://geb.uni-giess…iohumana_01.pdf
(Agamben Giorgio -> 78 statt 161 S. –
So geht’s doch auch;)
———

Whow – das will jetzt mal gesagt sein!¡ Was hier so dank Stein ins Wasser by Georg Seesselen hier&mir um die Ohren segelt – Chapeau!

Kannste glatt mal einen Ausgeben! Tante taz. Macht richtig Spaß im Dachstübchen. Also – mach hinne! Im Ernst.

APOKALYPTIKER
@LOWANDORDER Hallo Quer-Dichter , mach‘ das Fenster zu ! Es regnet in Dein Dachstübchen .  🙂
——–
LOWANDORDER
@APOKALYPTIKER Nö – hier is the sunshine of  My life a balconia –
Kid – schläft noch;))
——–
@RON JEREMY (-> kein kruder Marxismus 2.0)
Ok – aber Dispo hin vitiv her – Volkswirtschaften – auch nicht – eher dazu per Verträge verbandelte – wie die EU – funktionieren halt nicht wie
Tante Minchens & Onkel Spätzles Portjucheé;)!!

statt vieler – einen – der wie Varufakis auch – zudem noch richtig gut schreiben kann -> Paul Krugman http://mobile.nytime…/blogs/krugman/

&
Yannis V.et al Bescheidener Vorschlag…
& sein Minotaurus – Gut lesbare Teile – in echt!
———
@RON JEREMY (-> Apokalyptiker zustimmen – Debatte verblasen)
„…hirnverbrannt – wer ist der Linkste im ganzen Land…“
Auch beie Fischeinwickelgazette – Die Welt – gelandet;
Doppelaxel – Quod erat demonstrandum;)

http://www.taz.de/Debatte-Demokratie-in-Deutschland/!5223522/

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.