Reli

Ja – Danke –

Als knapp Jüngerer kann ich die durchsichtige funktionale
Verkrampfung zur Rechristianisierung
mit sozialer Demontage beschleunigt post Wende nur bestätigen;
Streiten wir also gegen die verlogenen Großkopferten
All over this Earth –
unverdrossen für/fordern wir unverblümt ein –
LIBERTÉ FRATERNITÉ EGALITÉ

Und Sie besser mal Thomas Kuhn
& Paul Feyerabend –
oder sind Sie nickname
of Helmut Schmidt -¿
der hat das und – Schnauze -!
auch nie verstanden.

http://www.taz.de/Debatte-Religion-und-Terrorismus/!153471/

Ps: Danke für Ihren Kommentar. Er wartet auf Freischaltung. Bitte haben Sie Geduld und senden Sie ihn nicht mehrfach ab. – ok –

mit F.K.Waechter – NÖ WIESO!
http://www.taz.de/Debatte-Religion-und-Terrorismus/!153471/

als gerade noch ein Semester
Fortran/Algol-Studi wär ich gern mal Mäuschen;;

auch hier gilt die alte Weisheit –
Das hintere Loch –
kriege ma später.
http://www.taz.de/!153583/#bb_message_3225460

Was zu erwarten war.

Weg mit dem Müll – nur anders.
Es paßt wunderbar-zynisch zur Durchforstung der Grünanlagen der Städte
unter Bestuhlung mit unbequemen, nicht liegefähigen Mobiliar.
Die Verpolizeilichung des Öffentlichen Raumes flankiert das accellerando.
Die Ordnungsamtskräfte sind zu kackfrechen m/w Sheriffs aufgerüstet,
Rückenembleme wie die Hell Angels mutiert.
Die Straßen verrotten – die Uniformträger
prägen die Stadtbilder.

Alles ein Ausdruck konzertierter Aktionen
– die Formierte Gesellschaft eines
Ludwig ‚Pinscher‘ Ehrhardt feiert fröhliche
Urständ.

Schön außerhalb demokratischer Prozesse;
indem solches bundesweites Vorgehen auf
unkontrollierten – verfassungsrechtlich nicht vorgesehenen
Einrichtungen – wie dem
Deutschen Städte- und Gemeindetag –
abgekaspert wird.
Der informale Verfassungsstaat läßt grüßen
(vgl. Helmuth Schulze-Fielitz by Nomos)

Ps: Danke für Ihren Kommentar. Er wartet auf Freischaltung. Bitte haben Sie Geduld und senden Sie ihn nicht mehrfach ab. – ok –

mit F.K.Waechter – NÖ WIESO!
http://www.taz.de/Hamburgs-Airport-zeigt-an/!153724/

Na – gaucken sich die Grünschnäbel mal wieder als Hilfsbremser – wie peinlich ist das denn! – haltet einfach mal die Griffel bei euch – besser is das! 2.0

Erinnerungskultur hin oder her –
ich finds schlicht unerträglich und schalte beim Dompfaff sofort ab;
ansonsten ist klar –
Es gibt kein unkontaminiertes Geld
in ’schland.
http://www.taz.de/!92889/
&Danke an Reinhold Schramm et al

Ps: Danke für Ihren Kommentar. Er wartet auf Freischaltung. Bitte haben Sie Geduld und senden Sie ihn nicht mehrfach ab. – ok –

mit F.K.Waechter – NÖ WIESO!

Na – lost in translation a SEPA ? 2.0

„…Mit einer solchen Regelung wälze die Bank „Aufwand zur Erfüllung eigener Pflichten auf ihre Kunden ab“.…“

Tja – auch R 6 enthebt nicht des Fluchens über diese unübersichlichen scheißumständlichen, jeglichem memorie-handling abholden
SNIRPA PIROA oder wie auch immer Zahlenungetüme;

fülle nach Altvätersitte alles per Hand aus –
vorher praktisch nie nen Rückläufer –
jetzt – von 10 ca 1-2 ; ein Scheißspiel;
von der Kackfrechheit der aktivZinsen im
Nano-Bereich und der
eiskalten Beibehaltung von knapp unter
$242 BGB – sittenwidrig –
angesiedelten debetZinsen abgesehen;
B.B. zu Banken – alles gesagt!

(bitte – ad usum delphini – get it¿)

„…Mit einer solchen Regelung wälze die Bank „Aufwand zur Erfüllung eigener Pflichten auf ihre Kunden ab“.…“

Tja – auch R 6 enthebt nicht des Fluchens über diese unübersichlichen scheißumständlichen, jeglichem memorie-handling abholden
SNIRPA PIROA oder wie auch immer Zahlenungetümen;

fülle nach Altvätersitte alles per Hand aus –
vorher praktisch nie nen Rückläufer –
jetzt – von 10 ca 1-2 ; ein Scheißspiel;
von der Kackfrechheit der aktivZinsen im
Nano-Bereich und der
eiskalten Beibehaltung von knapp unter
$242 BGB angesiedelten debetZinsen;
B.B. zu Banken – alles gesagt.
http://www.taz.de/BGH-Urteil-zu-Buchungsgebuehren/!153594/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.