Musikalische Arbeitsgeräte Ein Kettensägenmassaker live, bitte! – Maik Söhler

Herbstlaub wird beseitigtLieblich pustet der Laubbläser im Herbst. Das neue Album eines Geräteherstellers zeigt, was darüberhinaus noch alles möglich ist.

Bitte den Katalog a persona an ->
Alle Modderatistas verteilen – In nuce dann ->
Fortbildung der Mitarbeiter unbedingt!
Weiterhin gelingt!

Nich – daß am Ende der Schreddersee
Austrocknet!! – Oweh –
& – die umkämpfte Kann ->
„Sarkozy-Kärcher-Globe“ – von dann
Bruni nicht überreicht werden kann!
Mangels Masse – SozusagenGewisseMaßen!
Statt Klasse – MißratenInMaaßen!

Und La Helmeth Silkes Kolumne –
Kriegsreporterin – quasiwasi – umne!
Ins Leere ginge – & BLÖD am KAIsi! – &
Y – zum finalen Ende von –
Old Germany würde – donn! – &

La Tuffa Flintenuschi v.d.Leyen ->
GavotPirouette in Aken ->
Schnurz schlägt nur den Haken ->
Da viehert der Rappe dann ->
‚Ne – Dressur zu Dreien¿‘ ->
Eck am – …Neckermann!

kurz – Gehtscha ganich!¡
Leuchtet ein.
Danke – Fein.

http://www.taz.de/Musikalische-Arbeitsgeraete/!5233705/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.