Kai Diekmann pöbelt Mann ohne Rückwärtsgang – Jürn Kruse

Diekmann, editor-in-chief of the Bild, reads a newspaper in AthensDer „Bild“-Chef überzieht den FC St. Pauli mit absurden Vorwürfen. Warum? Weil er am Ende viel zu oft noch Applaus für den Buzz bekommt.

Sorry – BUZZ – Ja!

So denn – in Balin –
Als erstes könntet ihr mal diesen
Herrn LÜGT in eurer e-taz nicht unterlegen; – fein!

Genau darum gehts dieser Flachpfeife-
Wie ihr ja messerscharf erkannt habt;))
(Der frauman auch keinen Kaffee bringt – Neverever!)
But you – can´t have the cake and eat the cake!

kurz – einfach mal im Dunkeln ausziehn!
Besser is das.
Danke.
——-schredder

Na tazis – den guten Alten aus

Wiedensahl – mal wieder nich
Aufm Schirm – Kritik des Herzens!

Sorry – BUZZ – Ja!

So denn – in Balin –
Als erstes könntet ihr mal diesen
Herrn LÜGT in eurer e-taz nicht unterlegen; – fein!

Genau darum gehts dieser Flachpfeife-
Wie ihr ja messerscharf erkannt habt;))
(Der frauman auch keinen Kaffee bringt – Neverever!)
But you – can´t have the cake and eat the cake!

kurz – einfach mal im Dunkeln ausziehn!
Besser is das.
Danke.
http://www.taz.de/Ka…ebelt/!5233947/

Selbstkritik – „…hat viel für sich …“
Eben.
——–

http://www.taz.de/Kai-Diekmann-poebelt/!5233947/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.