Kommentar Demos vor Flüchtlingsheimen Gegendemos statt Verbote – Christian Rath

 

@
Kundgebung vor Freitaler FlüchtlingsheimDas deutsche Recht bietet genügend Möglichkeiten, Sicherheit und Ordnung durchzusetzen. Es braucht keine Bannmeilen um Flüchtlingsheime.

@MISANTHROP(-> strafbare Taten)
Mit Verlaub – was Sie beschreiben & zu recht anprangern – sind grad nicht das – was Herr Rath beschreibt – „Rassistenaufläufe“ – !
So widerlich sie – er läßt da ja keinen Zweifel – auch sind, sind sie von der verfassungsgarantierten
Meinungs- & Demonstrationsfreiheit gedeckt – wie die von ihm angemahnten Gegendemonstrationen auch.
——
@MISANTHROP(-> @lowandorder ->strafbare Taten)
Da ist bzgl. der Taten ja kein Dissens –
Anderwo hab ich der Frau Bundeskanzlerin mit Bedacht die – noch heute bei mir Schauder auslösenden Worte des -(„Einen hatten wir“) – (1972)
Bundespräsidenten Gustav Heinemann in den Mund gelegt -„. . .ruchlose Tat . . “

vgl. http://www.taz.de/Merkel-ueber-rechte-Gewalt-in-Heidenau/!5226090/
http://www.taz.de/Kommentar-Demos-vor-Fluechtlingsheimen/!5222602/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.