Europa in der Krise Völliger Kontrollverlust – Eric Bonse

Pictures Of The Week Photo Gallery Greece MigrantsHunderttausende Flüchtlinge: Das könnte der Anfang vom Ende der Europäischen Union sein. „Solidarität versus Souveränität“ lautet das Dilemma.

„…Das sagte die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Europaparlament, Rebecca Harms, am Dienstag in einer Aussprache zur Flüchtlingskrise in Straßburg. Es klingt so richtig – und greift doch viel zu kurz.…“¿¿

Gehts noch?!
Das ist mit Verlaub – Grottenfalsch!!
Der Zusammenbruch westlich-rationaler (Außen)Politik via
Einkreisung Rußland – kann als
Brandherd Ukraine mitten in/an
Europa in Augenschein genommen werden.
Das Greece-Desaster – mit der
Stehenden SchwarzNull auf Rädern vorweg – >
ebenfalls AKUT 21. Jahrh. – &
Desaster – Flüchtlinge – mehr
Innereuropa kaum vorstellbar!
(ok – IS;(

Nein – Wo bitte sind die Vordenker
Politisch-gesamtgesellschaftlicher
Prozesse – die endlich klarstellen:

Verträge & ’ne kippelige Einheitswährung – damit ist im
Wahrsten Sinne des Wortes
KEIN STAAT ZU MACHEN!

Robert Menasse hat mit seinem
Europäischen Landboten –
Die Latte gelegt ->
iSv Pierre Bourdieu et al
Ein Verfasstes Europa –
Nothing else – !
Tertium non datur.

Also Habermas et al –
KOMMT RUNTER VOM BALKON –
ZEIT IS –

DEN SOUVERÄN – DIE BÜRGER EUROPAS WIEDER IN SEINE RECHTE ZU SETZEN!

(GEGEN DIE APPARATSCHIKS)
———

Hola – Klemmis am keyboard?!
Oder – ahja Menasse isn Oetzi !
Na das wird ->
FrozenThomas freuen, was!
Auffe taz – > Verlaß!
Hauptsache!
-> 2.0

„…Das sagte die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Europaparlament, Rebecca Harms, am Dienstag in einer Aussprache zur Flüchtlingskrise in Straßburg. Es klingt so richtig – und greift doch viel zu kurz.…“¿¿

Gehts noch?!  Das ist mit Verlaub – Grottenfalsch!! . . . s.o.
http://www.taz.de/Europa-in-der-Krise/!5242110/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.