Kommentar BND-Affäre Das ist Chefinsache – Martin Kaul

KabinettssitzungIn der BND-Affäre werden die Namen möglicher Bauernopfer sortiert. Das darf nicht blind machen: Verantwortlich ist Angela Merkel.

„…Doch hinter der nun bekannt gewordenen BND-Affäre steckt ein systematisches Organisationsversagen des Bundeskanzleramtes…“

Bitte? – „Versagen“ – ???¿ Das ist schlichter Unsinn –
Das ist und hat traditionell Methode. Punkt – von Globke bis heute.

Und – was „Staatsrechtsprinzipien“ unter Geltung unserer Verfassung – des Grundgesetzes – GG – sein sollen – wird mit Verlaub Herr Kaul – hoffentlich nicht nur mir -&weiterhin&ewig ein Geheimnis bleiben.

http://www.taz.de/Kommentar-BND-Affaere/!159003/

BNDKRIKIFoto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.